Tagung mit Referent und Zuschauermenge
kasto / Fotolia
16.08.2013 Veranstaltungsinfo 0 0

5. STARTS-Workshop am 26.September 2013 in Albstadt

 

Um eine fehlerfreie Anlieferung und qualifizierte Wartung bei modernen technischen Produkten sicherzustellen, spielen Test und Diagnose in allen Lebenszyklen eine wichtige Rolle. Sie betreffen mechanische, elektrische und Softwarekomponenten sowie deren Wechselwirkung.

Im diesjährigen Workshop werden Vorträge über Service, Monitoring, Test, Simulation und Diagnose angeboten. Die Anwendungen kommen aus den Bereichen Fahrzeugtechnik, Lebensmittelindustrie, Maschinenbau, Automatisierung und Fertigungstechnik. Dabei werden neue Methoden sowie praktische Erprobungen und aktuelle Projekte diskutiert, was für die Besucher von Interesse sein dürfte. Beim Get-Together ergibt sich eine weitere Möglichkeit für den Erfahrungsaustausch in lockerer Atmosphäre.


Das Programm des Workshops kann als PDF-Datei heruntergeladen werden ebenso wie eine Anmeldung zum Workshop, die an Frau Ulrike Limbeck per Email (limbeck@hs-albsig.de) erbeten wird