exkursion_junginenieure_1
DirkJourdan
06.04.2017 52 0

Besuch der Jungingenieure des BV Württemberg beim BV Mittelbaden

Am 25. März 2017 besuchten die Jungingenieure des VDE Württemberg ihre Kollegen beim VDE Mittelbaden und verbanden dies mit einem Besuch des ZKM und einer kleinen Stadtbesichtigung

exkursion jungingenieure-2

Zuse Z22 Rechner im ZKM

| StefanSchorer

Unsere Veranstaltung begann am Stuttgarter Hauptbahnhof mit der gemeinsamen Zugfahrt nach Karlsruhe, wo wir am Gleis bereits von den Karlsruhern VDE Kollegen empfangen wurden.

Bei schönstem Frühlingswetter machten wir uns gleich auf den Weg zum ZKM, dem Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe (http://zkm.de/) Das Highlight dort war für uns als Ingenieure natürlich der Zuse Z22, ein Röhren PC der Zuse KG.

In einer einstündigen Führung erfuhren wir zahlreiche technische Details und auch jede Menge Anekdoten zu der Wohnzimmerschrankgroßen Maschine. So war die Maschine zum Beispiel bis vor wenigen Jahren durch Verwendung der Summtöne, die der Rechner für jeden Maschinenbefehl in unterschiedlichen Tonlagen ausgibt, in der Lage das „Badnerlied“ zu spielen. Ob das zu Grunde liegende Maschinenprogramm, das mittels Lochstreifen in den Rechner eingelesen wurde, allerdings hierbei sinnvolle Berechnungen durchführte, darf bezweifelt werden.

exkursion jungingenieure-3

Stadtführung

| DirkJourdan

Anschließend folgte eine kleine private Stadtführung, die Martin Hollingsworth eigens für uns zusammengestellt hatte. Vorbei am Generalbundesanwalt, dem Bundesgerichtshof, Friedrichsplatz und dem Marktplatz ging es zum Karlsruher Schloss.

Auf dem Weg zum Vogelbräu, wo wir den Tag gemeinsam ausklingen ließen, durfte ein kleiner Abstecher zum Campus des KIT natürlich nicht fehlen.

Am Ende dieses gelungenen Tages verabschiedeten wir uns wieder nach Stuttgart, nicht ohne den fälligen Gegenbesuch der Jungingenieure des VDE Mittelbaden beim BV Württemberg zu beschließen.