Verleihung VDE-Preis Esslingen
VDE Württemberg
02.08.2016 Pressemitteilung 21 0

Verleihung des VDE-Preises an der Hochschule Esslingen

Der Preis des VDE Württemberg für einen hervorragenden Abschluss im Studiengang Technische Informatik der Hochschule Esslingen wurde im Sommersemester 2016 Matthias Roth, B.Eng verliehen.

Er erhielt den Preis für eine Gesamtnote von 1,2 beim Bachelor-Abschluss mit einer  Abschlussarbeit unter  dem Titel „Evaluation von OpenCL für FPGAs“ die er bei der Firma Robert Bosch GmbH, Reutlingen, durchgeführt hat. Die Arbeit ist in der Zeitschrift IT-Innovationen, Zeitschriftenreihe der Fakultät Informationstechnik, Band 16, Januar 2016, Esslingen unter dem Titel: Roth, Väterlein, Marchthaler, "Evaluation von OpenCL für FPGAs" erschienen.
Eine Kurzfassung dieser Arbeit kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.